Landesmeisterschaft NRW 2010

Der neue Wanderpokal des Segler-Verbandes NRW für die Landesmeister. Der erste Wanderpokal - Paar war nach dreialigem Gewinn in Folge in den Besitz von Klinkhammer/Maucher übergegangen. Links die Jahres-Tophäe für 2010.

Die Landesmeisterschaft von Nordrhein-Westfalen wurde erstmals 2006 auf Initative des damaligen Surfobmannes Manni Behrendt von Landes-Segler-Verband NRW ausgeschrieben. Sie wird in einer Serie von Regatten im Laufe des Sommers ausgesegelt. Die Wertung ist so gestaltet, dass man nicht an allen Regatten teilnehmen muss, um zu gewinnen. Gewertet werden nur die besten 55% der Läufe eines Teams.

Durch den Ausfall zweier Regatten in Duisburg (Masurensee) und in Voerde (Tenderingsee) kamen nur drei Rennen in die Wertung, nämlich

- Dritter Fred Ostermann-Cup in Zülpich

- Dümmer-See-Tandemcup. Lembruch

- Deutsche Bestenermittlung am Auesee, Wesel

 

Ergebnis:

1. Dirk Hoekzema / Alex Maucher: 7 Punkte (2-1-1-1-1-1-1)

2. Gabi Schlotmann / Adrian Neyers: 13 Punkte (1-1-1-3-2-3-2)

3. Bernd Bützow / Richard Majowski: 19 Punkte (2-3-4-1-4-2-4)

 

Der Berechnung liegen die jeweils besten 55% der Wettfahrtergebnisse eines Teams zugrunde.

Deutsche Tandemsurfer Klassenvereinigung e. V.

Kurische Strasse 20
D-50997 Köln

Aktuelle Änderungen auf der Homepage
Deutsche Ranglisten, Landesmeisterschaft NRW
Der Vorstand
Tandem-Windsurfen in der Gegenwart
Über Tandem-Windsurfen
Aktuelle News